Werkbeschreibung

Für ein von Schumacher entworfenes Wandgrabmal in Gleiwitz modellierte der Berliner Bildhauer Robert Schirmer den Reliefschmuck: zwei Tafeln mit Engelsfiguren und zwei Pilasterkapitelle mit Engelskopf. Ein erster Entwurf wurde bereits 1899 veröffentlicht.

Kategorie


Ort
Gleiwitz

GLat
GLng
GZoom
10

Baujahr
Um 1903

Auftraggeber

Quellen
Kunst und Handwerk. Zeitschrift des Bayrischen Kunstgewerbevereins zu München 50 (1899/90), S. 89; Architektonische Rundschau 19 (1903), S. 17, 19; Architektonische Rundschau 21 (1905), S. 21; Architektonische Rundschau 22 (1906), S. 23; Hendrich, Nr. 54, 63.
Zustand
Kategorie
Schlagwörter
Datensatz

049 Grabmal Scharff

Bearbeiter