Stephen Taylor
Verena von Beckerath

Wir laden sehr herzlich ein zum nächsten Abend des Hamburger Architektur- und Stadtdiskurses FORDERUNGEN DER ZEIT am 09.06.22 um 19.00 Uhr im Museum für Hamburgische Geschichte!

Stephen Taylor (Stephen Taylor Architects) aus London und Verena von Beckerath (Heide & von Beckerath) aus Berlin werden in zwei kurzen Vorträgen ihr Werk anhand eines Textes aus dem Buch „Die Kleinwohnung“ von Fritz Schumacher vorstellen und reflektieren:

(Die) Kunst aber beruht darin, das Typische und das Individuelle in ein richtiges Verhältnis zu setzen., 1917

Ort: livestream online, und Museum für Hamburgische Geschichte, großer Saal. Teilnahme im Saal nur mit vorheriger Anmeldung unter: gesellschaft@fritzschumacher.de

Konzeption und Organisation:
Michael Biwer
Tobias Goevert
Eike Harant
Katja-Annika Pahl
Thomas Völlmar

Wir danken den Unterstützern der Diskursreihe:
Deppe Backstein Keramik GmbH (Hauptsponsor dieses Abends)
BSW Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
Robert C. Spies KG
SAGA Unternehmensgruppe
FSB – Franz Schneider Brakel GmbH + Co KG