Fritz Schumacher im Deutschen Kunstarchiv

Ein dem früheren Oberbaudirektor Fritz Schumacher gewidmeter Vortrag fand am vergangenen Mittwoch im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg regen Zuspruch. Die Ausführungen des Hamburger Architekten Dr. Thomas Völlmar thematisierten die Entwurfshaltung Fritz Schumachers und das geistige Umfeld seiner Zeit. Begleitend präsentierte das Deutsche Kunstarchiv eine kleine Ausstellung mit Zeichnungen, Texten und Briefen des bedeutenden Hamburger Baumeisters. Das Publikumsinteresse und eine fundierte Diskussion im Anschluss an den Vortrag machten deutlich, dass Schumachers Engagement für eine lebenswerte Umwelt bis heute relevant ist.

www.baunetz.de/meldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.